Der (V)olks-(S)chimmel-(W)ächter

Der (V)olks-(S)chimmel-(W)ächter

Bei dem Schimmelwächter handelt es sich im ein Elektronik-Bastelprojekt von mir. Basis ist ein Raspberry Pico, zwei Klimasensoren und ein kleines OLED Display. Die Bauteile können auf einer Platine angebracht werden – natürlich kann man diese auch Probehalber auf einem Breadboard aufbauen und die Funktion testen.

Was macht das Teil eigentlich? Es errechnet die relative Luftfeuchtigkeit an dem zweiten Messpunkt (zum Beispiel einer Schimmelstelle an einer Fensterlaibung) und gibt diese auf dem Display aus.

Das Projekt funktioniert bereits grundsätzlich, ich möchte aber noch weitere Funktionen ergänzen, wie zum Beispiel ein Klimadaten-Logging. Ich habe ein kurzes YoutTube-Video erstellt, wo das Projekt vorgestellt wird:

„Erklärvideo“ zum Projekt auf YouTube

Gerne könnt ihr das Projekt nachbauen. Ich habe alle erforderlichen Daten inkl. dem Programm auf github für euch bereit gelegt:

https://github.com/linux-im-handwerk/schimmelwaechter.git

Dort findet ihr auch die Fritzing Datei für das Platinen-Layout sowie eine Datei (Schimmel.zip), welche ihr direkt zu eurem Platinenhersteller senden könnt.

Im Video sage ich ja bereits, das jeder gerne eingeladen ist an dem Projekt mitzuwirken. Wenn sich also jemand berufen fühlt hier mitzumachen, dann immer mutig voran 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.